Fight HIIT: Real Kickbox-Fitness

Was ist „FIGHT HIIT“ ?

Fight HIIT ist ein hochintensives Intervalltraining, bei dem die Übungen und Inhalte eines Box- und Kickbox-Trainings auf einfache Art und Weise mit functionellen und athletischen Übungen kombiniert werden. Egal ob als Ergänzung zum regulären Training, als Stressabbaueinheit oder zur Ausbildung einer unfassenden Fitness, sorgt ein kampfsportorientiertes Fitnesstraining für schnelle Erfolge und einen effektiven Ausgleich. Box- und Kickboxtraining ist höchst effektiv und erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit in den verschiedensten Anwendergruppen. Egal ob Fitnessstudio, Sportverein, Schule oder Leistungssport – längst wurde die Effektivität von Box- Trainingseinheiten erkannt und in die Sportpraxis vieler Fitnessbegeisterten integriert.

Inhalte der Instructor-Ausbildung

  • Erlernen der Box- und Kick-Techniken
  • Arbeiten mit der Schlagpratze/Schlagpolster
  • Einsatz Boxspezifischer Konditionsübungen (Spielformen, Seilspringen, u.ä.)
  • Integration verschiedener Geräte (Pratzen, Schlagpolster, Medizinbälle, u.ä.)
    > Einfacher Einsatz ohne boxspezifischen Materialaufwand.
    > Auch für Vereinssporthallen in regulären Turnhallen geeignet.
  • Kennenlernen vielseitiger Intervalle und Belastungsmodalitäten (HIIT, Tabata, Pyramide, u.ä.)
  • Kombination mit effektiven Fitnessübungen (Athletik, Bodyweight-Training, u.ä.)
  • Weiterführender Einsatz verschiedener funktioneller Geräte (Battle-Rope, Sling, Powerball, u.ä.)

Nächster Termin:

03. Oktober 2020

Zur Anmeldung